Trainingstips zum Firmenlauf: Fit an den Start

Ein Lauf für alle soll es sein. Das haben sich die Oberpfälzer Firmenläufe auf die Fahne geschrieben. Und tatsächlich findet sich beim größten Betriebsausflug der Region alljährlich ein buntes Starterfeld. Vom Walker bis zum routinierten Läufer. Vom Azubi bis zum Rentner. Möglich ist das vor allem aufgrund der kurzen Strecke. Rund fünf Kilometer gilt es zu bewältigen. Für jeden Gesunden problemlos machbar. Read more…

Firmenlauf Amberg-Sulzbach: Grußwort des Bürgermeisters Michael Göth der Stadt Sulzbach-Rosenberg

Michael Göth_Bürgermeister Su-Ro_(Bildquelle Stadt Su-Ro)Liebe Sportlerinnen und Sportler,

bereits zum 8. Mal findet dieses Jahr der gemeinsame Firmenlauf der Volks- und Raiffeisenbanken statt. Im Namen der Stadt Sulzbach-Rosenberg sowie auch persönlich darf ich alle Firmenangehörigen dazu herzlich einladen und begrüßen.
Ich hoffe mit den Organisatoren auf eine rege Beteiligung, auch wegen der Unterstützung des Ernst-Naegelsbach-Hauses , am diesjährigen Firmenlauf und wünsche den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aller Altersgruppen viel Erfolg sowie der gesamten Veranstaltung einen guten, fairen und unfallfreien Verlauf bei hoffentlich bestem Läufer-Wetter.

Read more…

Firmenlauf Amberg-Sulzbach: Grußwort des Oberbürgermeisters Michael Cerny der Stadt Amberg

Cerny_Presse_1MBEs freut mich, dass der Firmenlauf Amberg-Sulzbach so viele Läuferinnen und Läufer begeistert und somit bereits zum achten Mal stattfindet.
Sicherlich war in vielen Unternehmen bei den ersten Läufen Überredungskunst gefragt, damit ein Team auf die Strecke gehen konnte. Doch mittlerweile ist die Veranstaltung sprichwörtlich ein Selbstläufer. Es ist bekannt, dass Läuferinnen und Läufer einen Anreiz brauchen und die betrieblichen Läuferstaffeln haben eben nun mit dem Firmenlauf ein Ziel bekommen. Bestimmt haben die Teams bereits ihre Sporttrikots sowie die Laufschuhe ausgepackt und bereiten sich auf das Event 2016 in Sulzbach-Rosenberg vor. Read more…

Firmenlauf Amberg-Sulzbach: Aktion „Gemeinsam Fit“: geht in die zweite Runde bewirb Dich jetzt

Lange Stunden im Büro, wenig Bewegung, Stress im Berufsalltag. Kein Wunder, dass immer mehr Firmen Wert auf Firmengesundheit legen. Denn aktive Mitarbeiter sind gesünder und leistungsfähiger. Noch dazu stärkt Firmensport das Gemeinschaftsgefühl. Bei Trainingseinheiten kommt man ins Plaudern, lernt man Kollegen näher kennen und schätzen.

Gemeinsam Fit

Klingt gut? Dann bewirb Dich und Deine Firma für die Aktion „Gemeinsam fit“. Die SBK und die Wechselszene bereiten Euch auf den 8. Volks- und Raiffeisenbanken Firmenlauf Amberg-Sulzbach am 13. Juli 2016 vor. Nicht nur ein Spaß für alle, sondern auch eine nachhaltige Bereicherung für Euere Firma. Read more…

Firmenlauf Neumarkt: Grußwort von Herrn OB Thomas Thumann

OB_Portrait, Passfoto zur Weitergabe_(OB Thumann)Grußwort von Oberbürgermeister Thomas Thumann
für den 7. Fischer Automobile Firmenlauf Neumarkt 2016

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
sehr geehrte Firmenangehörige!

Im Jahr unseres Stadtjubiläums 2010 fand der erste Fischer Automobile Firmenlauf statt. Seither hat sich diese Laufveranstaltung zu einer festen Größe entwickelt, die jedes Jahr großen Zuspruch erfährt. Dieser beliebte Lauftreff mit seiner besonderen Atmosphäre zieht Teilnehmer und Zuschauer gleichermaßen an, die ihren Feierabend gemeinsam verbringen und die Veranstaltung genießen.

Als Oberbürgermeister und Schirmherr freue ich mich, dass sich jedes Jahr so viele unter dem Motto „Gesunde Firmen laufen länger“ an diesem Firmenlauf beteiligen. Auch heuer hoffe ich, dass wieder viele Firmenangehörige mitmachen und gemeinsam die Gelegenheit nutzen, sich auf die fünf Kilometer lange Strecke zu begeben. Eine After-Run und Work-Party mit Essen, Getränken und Live-Musik bildet nach dem Lauf den Abschluss dieses Sportereignisses, wo man gute Kontakte knüpfen, sich austauschen und gemeinsam den Feierabend verbringen kann.

Logo NM 1-klein

Ich danke der Wechselszene Sportpromotion für die Organisation des Firmenlaufs und des Rahmenprogramm, und ich danke auch Fischer-Automobile sowie allen beteiligten Sponsoren für die Unterstützung dieses Lauftreffs. Den Veranstaltern und den Teilnehmern wünsche ich für den 7. Fischer Automobile Firmenlauf in Neumarkt viel Erfolg und einen guten Verlauf.

Ihr

Thomas Thumann
Oberbürgermeister

Anmeldestart für Oberpfälzer Firmenläufe

Logo OFL
„Gesunde Firmen laufen länger“ heißt es auch in diesem Jahr wieder bei den Oberpfälzer Firmenläufen. Im Juli finden die beiden After-Work-Events in Sulzbach-Rosenberg und in Neumarkt statt. Anmeldungen sind ab 15. März möglich. Im vergangenen Sommer beteiligten sich 275 Unternehmen mit insgesamt knapp 4.000 Mitarbeitern in Amberg und in Neumarkt sowie dem damals letztmals ausgetragenen Lauf in Schwandorf.
Den Auftakt zur Firmenlauf-Saison macht heuer der 8. Volks- und Raiffeisenbanken Firmenlauf Amberg-Sulzbach am 13. Juli (Mittwoch), der turnusmäßig von Amberg nach Sulzbach-Rosenberg wechselt. Start und Ziel ist auf dem Gelände der Firma Stahlgruber GmbH. Der zweite Lauf ist der 7. Fischer Automobile Firmenlauf Neumarkt, der am 21. Juli (Donnerstag) rund um die Jura-Hallen ausgetragen wird. Die Streckenlänge bei beiden Läufen beträgt jeweils etwa fünf Kilometer. Die Teilnahmegebühr liegt bei 17 Euro pro Person.

Automobile Fischer Firmenlauf Neumarkt

„Bei einem Firmenlauf kann jeder mitmachen – vom Ein-Mann-Betrieb bis zur Belegschaft des Global Players, vom Einsteiger bis zum Lauf-Profi“, betont Organisator Sven Hindl von Wechselszene Sportpromotion. Dass dazu wirklich alle Gruppierungen eingeladen sind, zeigt auch die im vergangenen Jahr neu eingeführte Wertung „Größtes Rentner-Team“. „Viele Firmen hatten sich diese Wertung gewünscht – und uns freut es, wenn wir Ideen von unseren Teilnehmern umsetzen können“, so Hindl weiter. Firmen können also auch ehemalige Mitarbeiter melden, die im (Un-)Ruhestand, dem Unternehmen aber noch verbunden sind.

Sportliches und gesellschaftliches Highlight

Doch nicht nur sportlich geht es her: Nach dem Lauf treffen sich alle Teilnehmer und Fans zur After-Work-Party mit Siegerehrung und dem Live-Act „Gstanzlsänga Lucky“. „Im Fokus eines Firmenlaufs steht das gemeinsame Erlebnis von Kollegen und Geschäftspartnern in ungezwungener Atmosphäre“, sagt Hindl, der mit dem Chiemsee Triathlon (28. Juni) und der Chiemgau Team Trophy, einem Erlebnislanglauf ebenfalls für Firmen, zwei weitere große Sportevents organisiert und auf reichlich Erfahrung verweisen kann.

ASFL-2015_Start

Parallel zur Anmeldung für die Läufe können deshalb schon jetzt Plätze für die After-Work-&-Run-Party reserviert sowie Verpflegungsgutscheine geordert werden. Auch in diesem Jahr gibt es eine Aktion für den guten Zweck: Unternehmen können sich, ebenso wie Einzelpersonen, als sozialste Firma einbringen und für einen wohltätigen Zweck spenden. Alle Informationen und Anmeldung unter www.firmenlauf-oberpfalz.de

Für Firmen aus Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach gibt es im Vorfeld erneut das Projekt „Gemeinsam fit – wir machen deine Firma fit“. Interessierte können sich ebenfalls ab 15. März dafür bewerben. Die Gewinner-Firma wird in Zusammenarbeit von SBK und Wechselszene optimal auf den 8. Volks- und Raiffeisenbanken Firmenlauf Amberg-Sulzbach vorbereitet. Dazu gehören gemeinsames Lauftraining mit Lauf-ABC und Streckenbesichtigung, ein Ernährungsfahrplan, Gesundheitscheck vor und nach dem Projekt sowie Freistartplätze. Zur Bewerbung reicht eine kreative Kurzbeschreibung, warum gerade diese Firma „Gemeinsam Fit“ gemacht werden soll.

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr

Ein ereignisreiches Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu, ein spannendes Jahr 2016 liegt vor uns. Wir wünschen Dir und Deinen Liebsten ein paar ruhige und besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Vielleicht sehen wir uns ja in der neuen Saison.

WS_Weihnachtsgrüße-2015-1

Wechselszene Adventskalender: Alle Jahre wieder tolle Geschenke gewinnen

Weihnachten_1_(Bildquelle Wechselszene)Alle Jahre wieder fiebern nicht nur Kinder der Adventszeit entgegen. Auch erwachsene Triathleten. Denn bei der Wechselszene Sportpromotion öffnet sich im Dezember wieder jeden Tag ein Türchen hinter dem sich ein sensationeller Preis versteckt. Die Wechselszene-Weihnachts-Wichtel legen sich für euch ordentlich ins Zeug!

Gewinne im Wert von mehreren tausend Euro

Mitmachen lohnt sich jeden Tag von neuem, denn die Wechselszene und ihre Sponsoren halten wieder spektakuläre Preise für euch bereit. Vom Bücher, über Radschuhe, Wohlfühlgutscheinen, oder Startplätze bei unseren Events 2016. Da glänzen die Triathleten-Augen schon vor Weihnachten! Noch dazu ist das Gewinnen ganz einfach – nur eine kleine Frage gilt es zu beantworten und der Tagespreis gehört vielleicht euch.

Hier findet Ihr ab 1. Dezember das tägliche Wechselszene-Adventskalender-Gewinnspiel.

Firmenlauf Amberg-Sulzbach: Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg ist sozialste Firma

Hans Renner Raiffeisenbank Su-Ro @ ASFL _0213Große Freude bei der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg: Sie hat sich nach dem 7. Volks- und Raiffeisenbanken Firmenlauf Amberg-Sulzbach den Titel als „Sozialste Firma 2015“ in der Region gesichert. „Wir unterstützen schon seit Jahren die Vereine und sozialen Institutionen in unserer Region, da freut es uns natürlich besonders eine Auszeichnung für die sozialste Firma in der Oberpfalz 2015 selbst zu bekommen“, sagt Vorstandschef Hans Renner, der sich mit seinem Team riesig gefreut habe, bei der Übergabe am Montag in Auerbach.

Bei dem After-Work-Event im Juli wurden nicht nur die größten und schnellsten Teams ausgezeichnet, sondern es wurde auch für den guten Zweck gesammelt. In diesem Fall für das Ernst-Naegelsbach-Haus in Sulzbach-Rosenberg. Die Einrichtung bietet ambulante, teilstationäre und stationäre Angebote für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsenen und Familien geben. „Wir bieten jungen Menschen und deren Familien in schwierigen Situationen unsere Unterstützung an“, heißt es auf der Homepage des Hauses.

Read more…

Firmenlauf Neumarkt: Auszeichnung der sozialsten Firma 2015

Bild_Sozialste Firma NM-(Bildquelle Automobile Fischer)Große Ehre für die Firma Burkhardt GmbH aus Mühlhausen. Sie wurde jetzt wegen ihrer Spendenbereitschaft beim 6. Fischer Automobile Firmenlauf Neumarkt zur „sozialsten Firma Neumarkts“ ausgezeichnet. Insgesamt kamen 1.340 Euro zusammen, den größten Anteil hatte das Mühlhausener Unternehmen an der Summe. Das gesamte gesammelte Geld kommt der Phytokids Stiftung zugute. „Ich freue mich über die vielen Teilnehmer beim Firmenlauf und die erreichte Spendensumme für die Stiftung“, sagte Thomas Fischer, Geschäftsführer von Fischer Automobile. „Ein besonderer Dank gilt all diesen Firmen, die sich an der Spendenaktion beteiligt haben und pro Teilnehmer oder pauschal gespendet haben, allen voran der Firma Burkhardt, die sich als sozialste Firma im Rahmen des Fischer Automobile Firmenlaufs hervorgetan hat.“

Read more…

←Older 


Home | Kontakt | Datenschutzerklärung | AGB | Impressum
Copyright © 2009 - 2010 Wechselszene und Frischmann Druck & Medien.
Alle Rechte vorbehalten. (ALL)

gefördert durch: